Anywhere. Anything. Instantly.

jumper_cinemaxx.jpg

Endlich haben Filmemacher einen meiner am häufigsten gehegten Träume verfilmt: Teleportation! Während eines Wimperschlages von Rom nach Kairo. In der nächsten Sekunde auf dem Broadway. Wie geil ist das bitte? Der Film sei allen action-bessessenen, specialeffect-affinen und coole-mucke-liebenen männlichen Cineasten empfohlen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: